Elektronikversicherung

In der heutigen Zeit sind Daten- und Kommunikationstechnik wie Alarm- und Telefonanlagen, Computer, Druck- und Kopiersysteme, elektronische Kassen und Waagen usw. unverzichtbarer Bestandteil eines Betriebes.

Aber Auch spezielle Mess- und Prüftechnik, Prozessrechner, Satz- und Reprotechnik, Bild- und Tontechnik oder auch die Medizintechnik gehören inzwischen zu unserem Arbeitsleben.

Welche Auswirkungen hätte es für Ihren Betrieb, wenn Sie Ihre technischen Geräte nicht nutzen könnten und gleichzeitig für Ersatz sorgen müssten?

Die Elektronikversicherung deckt dieses Risiko ab.


Der Versicherer leistet Entschädigung für Sachschäden durch nicht rechtzeitig vorhergesehene Ereignisse und bei Abhandenkommen durch Diebstahl, Einbruchdiebstahl, Raub oder Plünderung. Entschädigung wird geleistet für Beschädigungen oder Zerstörungen, zum Beispiel durch Bedienungsfehler, Ungeschicklichkeit, Überspannung, Brand, Blitzschlag, Wasser aller Art, Sturm, Frost, Überschwemmung und weitere Gefahren.

Unsere Kundenbroschüre zur Elektronikversicherung finden Sie hier